Heim > Nachricht > Branchen-News

Warum leuchtet das Solarlicht nicht?

2022-03-10

1. Beschädigung der Glühlampe
DieSonnenlichtnicht leuchtet, flackert oder von Zeit zu Zeit nicht leuchtet, was die Ursache für die Glühbirne sein kann. Die Glühbirne kann natürlich oder künstlich beschädigt werden.

2. Beschädigung des Akkus
Wenn die Batterie im Normalfall nicht überlastet wird, können wir mit einem Universalprüfgerät die Spannung prüfen. Normalerweise beträgt die Spannung 12 V und wird im Allgemeinen 12 V nicht überschreiten. Wenn es 12 V überschreitet, lädt es die Batterie auf. Wenn es niedriger als 12 V ist, gibt es keine Möglichkeit, es aufzuladen. Anhand der Spannung der Batterie kann beurteilt werden, ob die Solarenergie funktioniert oder ob die Arbeitszeit ausreicht, sodass beurteilt werden kann, ob dieSonnenlichteingeschaltet ist oder nicht.


3. Sind Plus- und Minuspol der Batterie vertauscht?

DieSonnenlichtwar bei der ersten Installation eine Weile an, dann ging es aus und ging nie wieder an. In diesem Fall ist es sehr wahrscheinlich, dass die Plus- und Minuspole der Batterie desSonnenlichtsind umgekehrt.

4. Überprüfen Sie die Leitung
Abschließend empfiehlt es sich, die Leitung zu überprüfen, um festzustellen, ob die Leitung gebrochen ist, oder ob der Verdrahtungskopf locker ist, um festzustellen, ob Verschleiß vorliegt.

 






We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept