Heim > Nachricht > Rezepte für Heißluftfritteusen

Rezept für Weihnachtsdessert-Apfelchips - HYSA KITCHEN

2022-12-20

Zutaten


Für den Belag

  • 100 g normales Mehl
  • 50 g Haferflocken
  • 50 g Mandelblättchen oder gehackte Pekannüsse
  • 100 g Butter, in Würfel geschnitten
  • 50 g leichter Muscovado-Zucker
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • Vanilleeis oder Pudding zum Servieren
Für die Füllung
  • 8 Cox's oder Russet-Äpfel, geschält, entkernt und in 5 mm dicke Scheiben geschnitten
  • 50 g goldener Streuzucker
  • ½ Zitrone, gerieben und entsaftet

Methode

  1. 1. In einer Schüssel alle Zutaten mit einer Prise Meersalz vermischen und mit den Händen kneten, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt. bis zur Verwendung kühl halten.
  2. 2. Äpfel mit Zucker, Zitronensaft und Schale mischen. Gießen Sie es in eine quadratische Auflaufform von 20 oder 23 Zoll, die mindestens 5 Zoll tief ist. Mit den Händen verteilen, dann darüber streuen. Zugedeckt und gekühlt hält es sich einen Tag.
  3. 3. Erhitzen Sie dieHeißluftfritteuse von HYSapientiabis 170 °C. Die Chips sollten 30 bis 40 Minuten lang gebacken werden, oder bis die Oberseite satt goldbraun ist und die Fruchtränder Blasen bilden. Kühlen Sie für zehn Minuten, bevor Sie mit Pudding oder Eiscreme servieren.Rezept von HYSA KITCHEN.
We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept