Heim > Nachricht > Rezepte für Heißluftfritteusen

Kann HYSapientia Air Fryer Ofen Paella kochen?

2022-12-07

Dies ist ein mutiger Versuch für SieHeißluftfritteuse von HYSapientia, verwenden wir normalerweise nicht den Ofen, um sie zu kochen, sondern das Kochen imHeißluftfritteusekann verschiedene Überraschungen bringen.

HeuteHYSA-KÜCHEeine neue Kochmethode getestet haben, lassen Sie uns diesmal den gesamten Kochprozess sehen.

Bevor wir mit dem Kochen in unserem Luftfritteusenofen beginnen, müssen wir die folgenden Materialien vorbereiten:

400 g gehackte Tomaten aus der Dose
600 ml Hühnerbrühe
1 Teelöffel geräucherter Paprika
eine Prise Safran
1 Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, zerdrückt oder gehackt
2 EL Olivenöl
300 g Paella
4 Hähnchenschenkel (mit Haut oder ohne Knochen), halbiert
200 g Wurst, in Scheiben geschnitten
150 g rohe Garnelen, nach Belieben etwas Schale übrig
gute Handvoll gefrorene Erbsen
1 Zitrone, geviertelt (optional)

Sobald Sie die Zutaten vorbereitet haben, können Sie mit dem Kochen beginnen! (Beachten Sie, dass das Material nicht das gleiche sein muss wie bei uns, es kann nach persönlichen Vorlieben angepasst werden)

Produktionsschritte

Schritt 1
In einem großen hitzebeständigen Topf oder Teller die gehackten Tomaten (mit ihrem Saft), Brühe, Paprika und Safran mischen. Mikrowelle auf hoher Stufe für etwa 5 Minuten oder bis sie dampfend heiß sindHeißluftfritteuse von HYSapientiaauf 200 °C eingestellt.

Schritt 2
Zwiebel und Knoblauch in einer großen Auflaufform oder ofenfesten Form mit dem Öl vermischen. 20 Minuten garen, oder bis die Oberseite zu bräunen beginnt.

Schritt 3

Gut würzen, dann die heiße Suppenmischung, Reis, Hühnchen, Wurst und alles hinzufügen. Für weitere 20 Minuten ohne Deckel in den Ofen stellen.


Schritt 4
Wenn Reis, Hähnchen und Garnelen gar sind, fügen Sie die geschälten Garnelen und Erbsen hinzu, streuen Sie alle geschälten Garnelen darüber und stellen Sie die Pfanne für weitere 5 bis 10 Minuten wieder in den Ofen. Zitronenscheiben sollten während der letzten fünf Minuten des Garens auf die Paella gelegt werden, um sie heiß und saftig zu machen, wenn sie mit Zitrone serviert wird. Nach dem Würzen sofort servieren.

HYSA-KÜCHEentdeckt ständig neue Rezepte, unser Ziel ist es, die zu verwendenHeißluftfritteuseum alle Köstlichkeiten zu kochen!




We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept