Heim > Nachricht > Branchen-News

Warum HYSapientia Heißluftfritteusen aus Edelstahl sind

2022-10-29

Warum Edelstahl statt Kunststoff für eine verwendenHeißluftfritteuse?

Wir alle wissen, dass im Grunde alle Heißluftfritteusen aus Kunststoff hergestellt werden, weshalb sie so billig sind. Aber kann Kunststoff wirklich Lebensmittelstandards erfüllen?

In den letzten Jahren wurde berichtet, dass Heißluftfritteusen Beschichtungen mit Teflonmaterialien enthalten.

Dies ist ein Karzinogen, und obwohl viele Marken es leugnen, muss gesagt werden, dass es wahr ist, nicht alarmierend. Wir müssen auf unsere Gesundheit achten, so wie wir in unserem Leben Wasser oder Kaffee trinken, sind die meisten Tassen, die wir verwenden, aus Glas, Keramik oder Edelstahl.


Verwenden Sie Plastikbecher, um Wasser zu trinken? Sie haben einen seltsamen Geruch, wenn sie in kochendes Wasser gegossen werden.

Es ist nicht schwer zu erkennen, dass bis zur Einführung der Luftfritteuse kein Kunststoff in dem von uns verwendeten Kochgeschirr verwendet wurde.

HYSapientiabesteht darauf, Edelstahl und andere Metalle zu verwendenHeißluftfritteusen, kümmern wir uns mehr um die Gesundheit der Verbraucher als um die Kosten.

Wir wissen, dass die Sorge um die Verbraucher bedeutet, sich um sich selbst zu kümmern, Edelstahl ist sehr sicher zu kochen, ohne Chemikalien zu produzieren, und wir haben Sicherheitszertifizierungen von großen Labors bestanden, sodass Sie sicher sein können.


Wenn Sie sich große Sorgen um Ihre Gesundheit machen, warum versuchen Sie es nicht mit uns?



We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept