Heim > Nachricht > Branchen-News

HYSapientia Solar-Bewegungssensor-Leuchte

2022-06-25

Solar-Bewegungssensor-Leuchte ist eine solarbetriebene Außenleuchte, die mit einem Bewegungssensor zur Bewegungserkennung ausgestattet ist. Diese Leuchten haben normalerweise 3 Betriebsmodi: Vollhellmodus, wenn Bewegung erkannt wird, Dimmmodus wechselt in den Hellmodus, wenn Bewegung erkannt wird, wechselt der Aus-Modus wieder in den Hellmodus. Eine übliche Einstellung für eine Bewegungssensor-Leuchte besteht darin, sie im gedimmten Modus zu belassen und in den hellen Modus zu wechseln, wenn jemand vorbeigeht oder sich der Leuchte nähert. Solarleuchten mit Bewegungsmeldern werden häufig auf Decks, Veranden, Gärten, Terrassen, Gehwegen, Schuppen usw. installiert, um bei Bedarf die Straße zu beleuchten. Das Solarmodul muss tagsüber volles Sonnenlicht abbekommen, um den internen Akku aufzuladen. Die Lichter schalten sich nachts automatisch ein und schalten sich im Morgengrauen aus, wenn der Akku ausreichend aufgeladen ist.

HYSapientiabehauptet, dass 218 LEDs die optimale Anzahl von Lichtern sind, da diese Bewegungssensoren nachts heller werden und länger halten. Das Licht ist wasserdicht und hitzebeständig und kann bei unvorhersehbaren Wetterbedingungen betrieben werden. Nach etwa 7 Stunden Aufladen im Sonnenlicht bleibt es nachts ausgeschaltet, bis der Bewegungsmelder aktiviert wird. Alle für die Installation erforderlichen Schrauben werden mitgeliefert. Das Paket enthält auch eine kleine Nadel, um das Licht vor dem ersten Gebrauch zu aktivieren

We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept